Gartenfreuden.

Da ist es wirklich passiert – ich hab glatt vergessen einen Film zu scannen. Kaum zu glauben, lag er doch monatelang entwickelt und schön verpackt zuerst in Umzugskisten und dann im Kasten. In den Weihnachtsferien hab ich den Film dann beim Aufräumen wieder gefunden. Continue reading “Gartenfreuden.”

willkommen neues jahr.

Auf ein schönes, neues Jahr – mein Vorsatz für heuer: wieder ein bisschen mehr schreiben. Bevor sich vielleicht der ein oder andere fragt, warum man hier auf meinem Blog letztes Jahr die Spinnweben aus den Ecken kehren musste, lasst es mich ganz nüchtern betrachtet so ausdrücken: Continue reading “willkommen neues jahr.”

Inspektor Bärrick.

Ich darf mich vorstellen: Inspektor Bärrick mein Name, für euch nur Bärrick bitte sehr. Heute hat Evi mal Pause – Grund genug, selbst mal meine Tatzen in die Tastatur zu schlagen. Continue reading “Inspektor Bärrick.”

selbstgemacht: lomolager.

Heute ist wieder einmal Bastel(bei)t(r)ag – denn ich war ja nicht untätig die letzten – unbeschriebenen – Monate. Nach unserem Umzug in die neue/alte Heimat hatte ich den starken Drang (so wie immer, wenn ich in eine neue Wohnung gezogen war) Ordnung ins über die Jahre angesammelte Chaos zu bringen. Also ran ans Ausmisten, Wegschmeißen, Sortieren. Continue reading “selbstgemacht: lomolager.”

Licht on Site.

Ich möchte euch von einer (beruflichen) Exkursion erzählen, die mich vor ein paar Wochen ins Arsenal in Wien geführt hat, dort wo die Bühnenwerkstätten der Bundestheater beheimatet sind. Die Veranstaltungsreihe Licht on Site einer namhaften Lichtfirma hat mich schon zu manch beeindruckender Architektur (natürlich immer in Verbindung mit Licht ;-) ) geführt. Continue reading “Licht on Site.”

Back to University.

Es ist zwar schon wieder ein bisschen her, aber ich musste mir einfach mal den neuen Campus der Wirtschaftsuniversität vor Ort ansehen, nachdem mich zuvor bereits unzählige Fotos zum Staunen gebracht hatten. Continue reading “Back to University.”

selbstgemacht: Kissen.

Ein kurzer Rückblick auf Weihnachten und meinen Geschenkeoutput, der sich, wie ich finde, doch sehen lassen kann. Continue reading “selbstgemacht: Kissen.”